Herr Kastner stellt sich vor!

Liebe Schülerinnen und Schüler des Landfermann-Gymnasiums, möglicherweise werdet ihr mir im kommenden Schuljahr im Fach „Politik & Wirtschaft“ begegnen.
Zuvor habe ich an einem Krefelder Gymnasium Philosophie und praktische Philosophie unterrichtet – damit ist zugleich der Bereich beschrieben, der mich seit meiner eigenen Schulzeit immer interessiert hat: Der Mensch in seiner Gemeinschaft.
Studiert habe ich Rechtswissenschaft und später noch Philosophie in Hamburg und Bochum, an der dortigen Universität habe ich auch meine Dissertation geschrieben. Dennoch war das Thema für mich nie bloß „graue Theorie“ (sie sollte auch bunt sein!), sondern hat mich auch praktisch beschäftigt. So war ich z.B. einige Jahre lang kommunalpolitisch aktiv.
Vielleicht ist es deshalb gar nicht weiter überraschend, dass meine liebste Arbeit Theorie und Praxis verbindet: Das Lehren. Das klingt für euch wahrscheinlich eher schrecklich. Mir hat es eigentlich immer Freude bereitet und mich seit dem Beginn meines Studiums begleitet, sei es als Dozent an der Uni und an Fachhochschulen oder eben später als Lehrer am Gymnasium.
Nun freue ich mich darauf, mit euch gemeinsam den Unterricht zu gestalten und bin neugierig zu erfahren, wessen Weg durch die Schule ich eine Zeit lang begleiten werde.


Euer Hannes Kastner

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen