Mittagspause

 

Am Landfermann gibt es an Nachmittagen verbindlichen Unterricht und freiwillige Zusatzangebote. Es gelten folgende Regelungen:

Sekundarstufe I

Die Mittagspause beginnt um 13.25 Uhr und endet um 14.35 Uhr. Im Anschluss daran beginnt der Nachmittagsunterricht. Ab dem Schuljahr 2019-2020 kann es an einzelnen Tagen auch Unterricht in der 7.Stunde geben.

Sekundarstufe II
Die Pausenzeit orientiert sich am Jugendarbeitsschutzgesetz (60 min Pause pro Tag) und wird durch eine Verlängerung der drei großen Pausen auf jeweils 20 min gewährleistet. Es findet keine einstündige Mittagspause statt.

In der Klasse 5 gibt es noch keinen Nachmittagsunterricht. In den Jahrgangsstufen 6 – 10 gibt es Tage mit verbindlichem Nachmittagsunterricht und auch Tage mit freiwilligen Angeboten, z.B. Neigungskursen. Dienstag- und Freitagnachmittag sind speziell AG-Angeboten vorbahalten.

An allen Schultagen gibt es folgende Angebote in der Mittagspause

Mittagessen
In der Mittagspause werden den SchülerInnen warme und kalte Speisen zum Kauf angeboten. Die warmen Speisen werden im sog. „Cook and Chill“–Verfahren zubereitet. Mit täglich wechselnden Menüs unseres Caterers deli-carte sorgen wir für eine gesunde Ernährung. Nähere Informationen erhalten Sie auf unser Mittagessen-Service-Seite.

Die Mittagspause steht im Zeichen des Mottos „Spiel – Sport – Spaß – Entspannung“. Dafür stehen „offene Angebote“ und AGs, angeleitet durch SporthelferInnen und LehrerInnen des Landfermann-Gymnasiums, zu Verfügung.

Übermittagbetreuung
Schüler*innen der Sekundarstufe I können zusätzlich in unserer Übermittagbetreuung angemeldet werden. Diese findet Montag bis Donnerstag jeweils 13.25 Uhr bis 16.10 Uhr statt. In der Zeit von 13.25 Uhr bis 14.35 Uhr besteht für angemeldete SchülerInnen die Möglichkeit eine Mahlzeit in unserer Mensa zu sich zu nehmen und/oder unterschiedliche Betreuungsangebote zu nutzen. Ab 14.35 Uhr findet  die Hausaufgabenbetreuung statt. Diese wird von qualifizierten SchülerInnen der Sekundarstufe II geleitet und von Lehrern des Landfermann-Gymnasiums beaufsichtigt.Zuständig für die Übermittagbetreuung sind Herr Endrun, Frau Metzen und Frau Mueller als Ansprechparterin im Kollegium.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf der Übermittag-Seite.

Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen