Das LfG im freien Fall – ein Videoprojekt im Fach Physik der 8.Klassen

Was als Homeschooling-Aufgabe im Fach Physik begann, entwickelte schnell eine gewisse Eigendynamik und mich erreichten wunderbare Videobeiträge, die ich der Schulgemeinde nicht vorenthalten möchte.

Aber der Reihe nach… Da gerade die theoretischen Anteile des Physikunterrichtes im Sinne des Fachlehrers sicherlich immer interessant (!) und total spannend (!!) sind – aber aus Sicht des Schülers vielleicht (!) manchmal (!!) langweilig sein können (!!!), versuchte ich die Schüler meiner 8. Klassen durch ein zu Hause durchführbares Experiment zum Lernen zu motivieren.

Es galt einen Körper während des freien Falls zu filmen und anhand des Videos die Falldauer zu ermitteln. Damit lässt sich physikalisch wertvoll die sogenannte Erdbeschleunigung berechnen, die jeden fallenden Körper in Richtung des Erdmittelpunktes beschleunigt. Diese Beschleunigung wird natürlich durch die plötzlich auftretende Erdoberfläche unwirksam, wodurch der freie Fall dann ziemlich abrupt endet.

Ein Ergebnis möchte ich aber vorwegnehmen, denn unsere Experimente belegten eindeutig, dass sich die Schwerkraft unseres Planeten im Rahmen der Corona-Krise nicht geändert hat…


Maia Bassiel 8b


Leonie Michalski 8a


Jan Steinhaus 8c


Mohamed Khalfallah 8d


Nicole Radmacher 8b


Daniel Solonski 8b


Finn Brockschmidt 8d


Julian Neuschäfer 8c

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email Adresse wird nicht öffentlich gemacht. Pflichtfelder sind mit einem Stern markiert.

Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen