Raketentest am LfG

Während die internationale Staatengemeinschaft Raketentests generell verurteilt, hat sich eine Schülerin des LfG auf diesem Gebiet einen Namen gemacht und im Rahmen des Physikwettbewerbes Freestyle-Physics eine Wasserrakete gen Himmel geschossen. Es folgt ihr detaillierter Bericht:

Aufgrund eines Plakates und der Vorstellung von Frau Dr. Neuhaus bin ich auf Freestyle Physics aufmerksam geworden. Schnell war mir klar, daß ich gerne mitmachen wollte. Entschieden habe ich mich dann auch sofort für die Wasserrakete, da diese Aufgabe mich am meisten angesprochen hat.

In der Werkstatt meines Onkels konnte ich mich nun in Ruhe meinem Projekt „Wasserrakete“ widmen. Ich tüftelte und baute, denn es gab einige Regeln und Vorgaben an die ich mich halten musste. Durch mehrere Probestarts fand ich herraus, wie die Rakete am besten fliegt.

Dann ging es am 5.7.19 endlich zur Vorführung. Pünktlich um 10Uhr holte ich meine Startnummer ab. Meine Startzeit war allerdings erst zwischen 14 und 15Uhr angesetzt, so dass ich genügend Zeit hatte mir einige der 250 Raketen meiner „Mitstreiter“ anzusehen und deren Starts zu beobachten.
Auch das umfangreichen Rahmenprogramm war sehr interressant. Ich entschied mich für die Laborführung „Planetenentstehung“, die wirklich sehr informativ und spannend war.

Als ich dann gegen 14.30Uhr endlich an die Reihe kam, war ich schon ganz schön aufgeregt, aber zum Glück hat alles super funktioniert. (s.Video, Startplatz weiss, Startnummer 670)

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es eine grosse Tombola und natürlich die Siegerehrung der 3 Raketen, die am längsten geflogen sind. Auch die 3 kreativsten Raken wurden prämiert.

Alles in allem war Freestyle Physics eine tolle Sache, die mir sehr viel Spass gemacht hat. Ich freue mich jetzt schon auf nächstes Jahr!

Kiara Irlbeck 7d

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email Adresse wird nicht öffentlich gemacht. Pflichtfelder sind mit einem Stern markiert.

Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen