Wir trauern um Alexander

Donnerstag, 4.11.2021:
Es war wirklich eine bewegende Trauerfeier heute für unseren Alexander, wir werden ihn nicht vergessen, der Schmerz bleibt.

Unendlich traurig teilen wir mit, dass unser Schüler der Q2,  Alexander Noack, an den Folgen eines Unfalls heute, am 27.10.2021, verstorben ist. Die ganze Schulgemeinde, wir alle sind unendlich tief betroffen - unsere Trauer kann man kaum in Worte fassen.

Alexander wollte im nächsten Jahr sein Abitur machen; sein Leben lag vor ihm - bei allem, was er bereits ins einem bisherigen Leben gelebt, erlebt, gefühlt, und gezeigt hat.
Wir trauern mit seiner Familie und seinen Freunden. Wir haben im Foyer des Hauptgebäudes einen Ort eingerichtet, an dem wir alle mit eigenen Worten Abschied nehmen können.
Es ist unendlich traurig.

Für die ganze Schulgemeinde
Christof Haering
Jürgen Tasch

 

 

 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen