Dritter “Landfermann-Pushday” am 4.6.

Freitag, 4.6.2021, fand unser dritter Pushday statt. Dieses Mal ging es hauptsächlich um Englisch – und in einer Gruppe auch noch um Mathematik; wiederum von 9.00 bis ca. 16.00 Uhr. Und wieder war es toll zu sehen, wie intensiv alle arbeiteten, angeleitet von Ariana Rahman, Fatima Ghazali, Felix Mueller, Zeynep Aydin, Celine Maerz und Pia Kalinowski – wieder begleitet von Frau Mueller. Für die Energie aller Schüler*innen, aller Student*innen und den Einsatz von Frau Mueller wiederum großer Dank (… und das an einem beweglichen Ferientag !!).

Am Dienstag, dem 25.5.2021, fand unser zweiter “Landfermann-Pushday” statt. Diesmal ging es um Lateinisch, Spanisch – und wieder um Mathematik, angeleitet von Ariana Rahman, Fatima Ghazali, Felix Mueller, Moritz Karrer, Celine Maerz und Kathrin Bella – wieder begleitet von Frau Mueller. Für die Energie aller Schüler*innen, aller Student*innen und den Einsatz von Frau Mueller wiederum großer Dank (… und das an einem Ferientag !!).

Am Freitag, dem 14.5. fand unser erster “Landfermann-Pushday” Mathematik statt. 6 Zeitstunden Mathematik in kleinen Gruppen – angeleitet von Rochan und Ariana Rahmann, Felix Mueller und Moritz Karrer.  Und dennoch war die Grundbotschaft: Gerne noch einmal (bei den meisten jedenfalls) – es war also ein Erfolg! Ein ganz besonderer Dank an Frau Mueller für die Begleitung und Organisation!

Besonders schön ist, dass sich die Stadt Duisburg nach kurzfristiger Entscheidung sehr intensiv und erfolgreich bei der Bezirksregierung für eine  kurzfristige Finanzierung im Rahmen des Förderprogramm des Bundes geworben hat – und so die Pushdays finanziert sind. Und, dass sich die Lehrer*innen trotz wirklich hoher Belastung an  diesem Programm intensiv beteiligen.

Damit startet unser Förderprogramm zum Aufholen. Es besteht aus Förderunterricht in kleinen Gruppen – nach Fächern und Jahrgangsstufen – durch unsere Lehrer*innen, die Gruppe Schüler*innen helfen Schüler*innen und Intensivtagen, den so genannten Pushdays.

Die “Pushdays” sind Intensivtage mit Intensivarbeit, Motivation und Pausen – und sind jeweils an unterrichtsfreie Tage gelegt, sodass für alle Teilnehmer*innen auf jeden Fall noch freite Tage zum Erholen verbleiben. In Intensivgruppen und begleitet von je zwei Student*innen wird an ausgewählten Basisthemen in Mathematik gearbeitet, spezielle Arbeitsblätter der Fachlehrer*innen erarbeitet und hoffentlich Motivation und Fachkenntnis gewonnen, selbstständig weiterzuarbeiten. Viel Erfolg dazu!

Die Fördergruppen beginnen ab 17.Mai. Unsere Klassenleitungen haben mit den Eltern Gespräche geführt, motiviert und Vereinbarungen getroffen – und so hoffen wir, dass ein Aufholen gelingt. Die Eltern sind über die Einteilungen informiert.

Das Landfermann ist der Überzeugung, dass jetzt alles getan werden muss, um  alle Schüler*innen mitzunehmen und niemanden zu verlieren. Funktionieren tut das nur, wenn man konkrete und unterschiedliche Angebote mit den Schüler*innen und ihren Eltern individuell bespricht. Nur, wenn etwas vereinbart werden kann, gibt es eine Chance, dass es klappt. Die Klassenleitungen haben mit den Eltern Gespräche geführt, motiviert und Vereinbarungen getroffen.

Folgende Angebote gibt es außerdem am Landfermann bzw. um folgende Angebote bemüht sich die Schule:

1. Schüler helfen Schüler*innen
2. Förderunterricht durch Lehrer*innen
3. Pushdays
4. Lerncoaching:
Hier geht es nicht in erster Linie um fachliche Hilfe, sondern um Motivation, Coaching, Meilensteine, Unterstützung beim selbstständigen Lernen – auch in Ergänzung zu den anderen Angeboten.
5. (Voraussichtlich) Lernferien in den Sommerferien
Bei Bedarf werden wir – wie im letzten Jahr –  2 Wochen Lernferien in den Sommerferien organisieren und beantragen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen