LfG HEUREKA-Wettbewerb 2019-2020

Beim HEUREKA-Wettbewerb 2019 Mensch und Natur haben Landfermann-Schüler*innen wiederum tolle, zum Teil überragende Ergebnisse erzielt. Insbesondere gewann Johanna Hehl als fünftbeste Schülerin in ganz Deutschland einen dritten Preis auf Bundesebene !

Viele erste, zweite und dritte Preise auf Schulebene komplettieren ein wirklich schönes Ergebnis: Frau Dr.Neuhaus und Herr Haering gratulierten den Gewinner*innen anlässlich der Überreichung der Preise im Schulleiterzimmer am 13.2.2020 – und freuten sich sehr über die guten MINT-Ergebnisse.

Erste Preise gewannen Fabian Reinsch, 5e, Cynthia Sander, 6e, Sarah Bock, 7 und Jan Hendryk Skoeries, 8c; zweite Preise gingen an Finn Müller, 5e, Julius Kühn, 6c, Leonard Dirzus, 7b und Julia Engelen, 8b – und dritte Preise gewinnen Konrad Kerkewitz, 5a. Zeyd Elias Erkan,5 , Ela Atay, 6d, Kimberley Taschau, 7e und Jakov Frich, 8e.

 

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email Adresse wird nicht öffentlich gemacht. Pflichtfelder sind mit einem Stern markiert.

Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen