Schulkonferenzbeschlüsse vom 11.10.2018

Die Schulkonferenz des Landfermann-Gymnasiums hat am 11.10.2018 beschlossen, wieder G9-Gymnasium zu werden und neben Französisch und Latein zukünftig auch Spanisch als zweite Fremdsprache anzubieten.

Mit diesem Schulkonferenzbeschluss werden wir eine G9-Schule – und weiter eine Schule sein mit vielen individuellen Wegen der Begabungsförderung, um gegebenenfalls auch schneller, motiviert und gut gefördert die Schule mit Freude  und erfolgreich zu durchlaufen.

Spanisch als zweite Fremdsprache wird bereits ab dem kommenden Schuljahr zusätzlich angeboten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.
Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen