Seit über 450 Jahren steht das Landfermann-Gymnasium als älteste Schule Duisburgs für humanistische Bildung und zertifizierte Qualität. Innovative Konzepte gemäß unserem Leitbild "Aus Tradition die Zukunft gestalten" gestatten es unseren Schülern, ihre Interessen und Talente in individuellen Schülerlaufbahnen und speziellen Neigungskursen (z.B. Robotik) zu erkunden und zu vertiefen...[mehr]


Aktuelles

363 Euro für die gute Sache
von Schneider

Nach langer Zeit gab es am 26.6.2018 wieder einen Trödelmarkt an unserer Schule. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 9, die Action Kidz! der Stufe 6, das Fair Trade-Team unter der Leitung von Frau Jäger und Frau Edler und die Schülercommunity mit Herrn Reinhardt organsierte diesen Trödelmarkt auf dem Schulhof. Die Helfer haben die Hälfte ihres Verkaufserlöses unser Projekt in Indien bei der Kindernothilfe gespendet. Insgesamt kamen noch einmal 363 Euro zu dem Betrag, den die Action!Kidz bereits eingesammelt haben, so dass vor den Sommerferien insgesamt 1340 Euro an die Action!Kidz der Duisburger Kindernothilfe überwiesen werden können. [zu den Bildern und dem ausführlichen Bericht]


LfG bei den Schultheatertagen
von Schneider

Bei den Schultheatertagen am Mülheimer Theater an der Ruhr beeindruckte in diesem Jahr der Wahlpflicht Ii-Kurs Literatur von Herrn Ochoa mit einer sehr eigenen Bearbeitung des Romans "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll. Die Aufführung und zugleich Premiere "Alice" transportiert das Thema Erwachsenwerden in die heutige Zeit, in der die Jugendlichen - vielleicht auch durch den Einfluss der digitalen Medien - immer noch mit dem Problem der Identitätsfindung konfrontiert sind. Das Publikum bedachte die Vorstellung mit lautem Applaus. [Impressionen von der Premiere]


Landfermann-Gymnasium welcomes our guests from Waterford, Wisconsin! We are proud this new partnership could be established. May it thrive and last! [More pictures]

Enjoy your stay!


Willkommen am LfG !
von Haering
Am Donnerstag, dem 7.6.2018 kamen unsere neuen Landfermann-Sextanerinnen und Sextaner und ihre Eltern bei großer Hitze zum Kennenlernnachmittag. Eltern aus anderen Klassen haben Kuchen gebacken, das Schulorchester unter Herrn Reddemann spielte 4 schwungvolle Lieder, die Patinnen und Paten begleiteten unsere Neuen ... und dann konnten alle SchülerInnen und ihre KlassenlehrerInnen sich erstmals kennenlernen.

5a: Herr Agocs und Frau Einecke
5b: Frau Kretschmer und Herr Langheim
5c: Herr Duyf und Frau Bicker
5d: Frau Lotz und Frau Schulz
5e: Herr Reinhardt und Frau Mueller

Wir freuen uns sehr auf unsere neuen SchülerInnen und heißen alle herzlich willkommen in unserer Schulgemeinschaft!     [Bilder der Veranstaltung und der zukünftigen Klassen]


8a siegt beim Fußballturnier der Stufen 7 und 8
von Reuber

Im Finale des Turniers der Jgst.7 und 8 standen sich die Klassen 8a und 7b gegenüber. Bei über 30 Grad Hitze endete das spannende, ausgeglichen geführte Finale torlos 0-0. Im Elfmeterschießen setzte sich die 8a mit dem sechsten Elfmeter 1-0 durch. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger!

[für das Siegerphoto hier klicken]