Chancenwerk

Der gemeinnützige Verein Chancenwerk e.V. wurde 2004 gegründet mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche auf ihrem Bildungsweg zu fördern. Mittlerweile betreut der Verein Schülerinnen und Schüler an 86 Schulen in zahlreichen Städten.

Das Landfermann-Gymnsasium arbeitet seit 2018 mit Chancenwerk zusammen.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Lernförderung und fachliche Stärkung von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufen I und II. Dabei erhalten ältere Schülerinnen und Schüler aus der 9. Klasse und EF kostenlose Intensivkurse in Kleingruppen in einem Fach ihrer Wahl.

Im Gegenzug für die Intensivkurse helfen die älteren Schülerinnen und Schüler unter studentischer Anleitung  jüngeren Mitschülerinnen und Mitschülern in Problemfächern, lernen gemeinsam für Klassenarbeiten und helfen bei Hausaufgaben. Die älteren Schülerinnen und Schüler erhalten für ihren Einsatz zum Ende des Schuljahres Zertifikate, die für spätere Bewerbungen nützlich sind.

Chancenwerk trägt durch sein Konzept die Idee der „Lernkaskade“ an Schulen und macht damit ältere Jugendliche zu Vorbildern für jüngere Schülerinnen und Schüler.

Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen