Autor: p.schneider

Wie jedes Jahr kurz nach den Zeugnisse wurde auch in diesem Jahr wieder an unserer Schule debattiert. Im Rahmen des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ tauschen jeweils vier Schüler*innen ihre Pro- und Contra-Positionen aus. Diese Positionen können die Debattanten nicht frei auswählen. Das Ziel ist, eine möglichst sachlich aber auch sprachlich überzeugende Debatte zu führen, egal ob man der Position privat zustimmt […]
Read more
Auch in diesem Jahr fand zum Abschluss der diesjährigen Schwimmzeit im ersten Halbjahr das Schwimmfest für die Sechstklässler statt. Angetrieben von sehr motivierten Sporthelfer*innen konnten die Schüler*innen in verschiedenen Spaß-Staffeln ihr Können unter Beweis stellen. Auch in den klassischen Schwimmdisziplinen Brust und Kraulen traten sie als Klassen gegeneinander an. So mussten in einem Staffelwettbewerb beispielsweise „Kranke“ auf einer Luftmatratze transportiert […]
Read more
Es war ein großes Auf und Ab der Gefühle. Am Donnerstag, den 16. Januar 2020, hat in unserer Aula an der Nahestraße der bunte Abend der Stufe Q2 stattgefunden. Moderiert wurde der Abend von Jakob Camp. Neben einem Sketch über unsere Schulleitung (aufgeführt von Victoria Strecker, Alexander Weber, Julina Pletziger und Hans Kranki) gab es viel Musik, unter anderem von […]
Read more
Noch bis Freitag, 20. Dezember 2019, besucht uns eine Delegation aus Cluny. Die Schüler*innen aus dem Burgund wohnen in Gastfamilien und erkunden neben Duisburg auch Dortmund (so stand eine Besuch des Fußballmuseums in Dortmund auf dem Programm), Aachen und Düsseldorf (siehe Foto). Vor den Osterferien fahren dann die Duisburger Gastgeber nach Cluny.
Read more
Auch in diesem Jahr war das Interesse der künftigen Fünftklässler und ihren Eltern sehr hoch. Mit vielen Mitmachaktionen, Stehcafés, Probeunterricht und Informationsständen war für klein und groß eine Menge zu sehen. In der Aula informierte Schulleiter Christof Haering die Eltern stündlich über das Profil und die Raumausstattung an unserer Schule. Impressionen vom Tag der offenen Tür finden Sie unten. Vorankündigungen […]
Read more
18 Schüler und Schülerinnen der Stufe neun waren in der Woche vom 20.11.bis zum 22.11.2019 auf den Tagen der religiösen Orientierung.  Herr Martini und Frau Naglatzki begleiteten die Gruppe. Über diese drei Tage waren die Schüler*innen im Jugendhaus St. Alfried in Essen-Kettwig untergebracht. Durch viele gruppendynamischen und pädagogirsch wertvollen Spiele  wurden die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein und in ihrer Personalität […]
Read more
Leon Civi  (im gelben Pullover) und Clinton Nmamchi (vorne rechts) aus der 6e erhielten zwei Jahre lang das Diesterweg-Stipendium. Bei einer feierlichen Veranstaltung im Duisburger Stadttheater wurden sie nun verabschiedet und die neuen Stipendiaten begrüßt. Leon und Clinton wurden vor zwei Jahren von ihren Lehrern für das Stipendium empfohlen. Das Zentrum für Integrations- und Migrationsarbeit (Ziuma) vergibt dieses Stipendium an […]
Read more
Am Donnerstagabend, den 7.11.2019, fand in der Aula an der Nahestraße unser schulischer Musikabend statt. Organisiert hatte ihn die Q2, die auch mit vielen Musikern aus der eigenen Stufe den Abend noch abwechslungsreicher machte. In der vollbesetzten Aula erlebten die Zuschauer einen abwechslungsreichen Abend.  Zu Beginn spielte Clara Boesenberg an der Harfe. Dies war ein sehr harmonischer Einstieg in den […]
Read more
Zum 60-jährigen Jubiläum der Kindernothilfe waren Ali (6b), Amina (7b), Maya (8b) und Fiza (8b) mit Frau Dransfeld an der Haltestelle Sittardsberg in Duisburg Buchholz. Die Action!Kidz vom Landfermann-Gymnasium haben zwischen 10:30 Uhr und 13:30 Uhr mit den Sprayern Aleks van Sputto und seinem Kollegen Sebastian ein schönes, buntes, großes Bild mit der Botschaft „Kinder haben Rechte“ gesprayt. Es soll […]
Read more
Schülerinnen und Schüler aus dem Kurs Geschichte-Politik-Erdkunde der 8. Jahrgangsstufe unserer Schule haben sich im Rahmen einer Fachexkursion, begleitet von Herrn Ernst und Herrn Norpoth am Donnerstag, den 12.9.2019 auf die Suche nach Spuren des Beginns des Bergbaus im Ruhrgebiet vor mehr als 200 Jahren nach Witten-Bommern begeben. Höhepunkt war die Führung durch die Stollenzeche Nachtigall. Dort hatten die Bergleute […]
Read more
Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen