Besuch von den niederländischen Nachbarn

Das LfG arbeitet von 2018 bis 2020 im Erasmus+ Projekt –  Social Science for Sustainability Excellence
Programme
mit. Sieben Schüler des Trinitas-Gymnasiums aus Almere in den
Niederlanden waren im März 2019 zusammen mit ihren
begleitenden Lehrkräften  für fünf Tage bei uns in Duisburg, wohnten bei
ihren Partnerschülern und arbeiteten zum Thema Nachhaltigkeit
miteinander. Auf dem Programm standen unter anderem der Besuch eines
Wertstoffhofs und der Universität Duisburg-Essen. Der Strukturwandel der
Stadt Duisburg wurde am Beispiel des Duisburger Innenhafens sichtbar.
Wir freuen uns unsererseits auf den Besuch in Almere, der im Mai stattfinden wird,
interessant auch deshalb, weil die Stadt Almere gerade einmal 43 Jahre
alt ist.

Arno Granzeuer, Katharina Küppers

Hinterlassen Sie eine Nachricht

Ihre Email Adresse wird nicht öffentlich gemacht. Pflichtfelder sind mit einem Stern markiert.

Archive

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen