Wir beschäftigen uns inbesondere im Rahmen der Neigingskurse mit dem Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz.. Nach erfolgreicher Bewerbung sind wir jetzt eine von 500 Schulen in der Deutschland, die für das Projekt vom Bundesumweltministerium gefördert werden.

Das Landfermann wird in Kürze eine Klimakiste erhalten, deren Inhalt uns bei weiteren Klima- und Nachhaltigkeitsprojekten unterstützten soll.
Hier enthalten sind unter anderem ein Energiemonitor, Thermo‐/Hydrodatenlogger, Luxmeter, Infrarotthermometer, verschiedeneandere weitere Thermometer, Strahlregler für Wasserhähne, Digitalkamera, Minicamcorder und viele kleinere Geräte und Materialien. 
 
Die Klimakiste kann von allen Fachschaften ausgeliehen und fächerübergreifend eingesetzt weden.

files/ww-innovationen_school-smart/content/fotos/Projekte/espadu.jpg

Das Landfermann-Gymnasium wird ebensfalls im Rahmen der Aktion Klima! zu einer ESPADU-Schule. Hier vernetzen sich Duisburger Schulen mit dem Ziel Energie und Wasser zu sparen. Die finanziellen Einsparungen der Stadt Duisburg fließen zum Teil in die Schule zurück.