Theater

Zielgruppe: Schüler und Schülerinnen der Klassen 5. und 6.

Voraussetzungen zur Teilnahme
- Interesse für Kreativität und Sprachen
- besondere Motivation, Leistungsbereitschaft und Zuverlässigkeit

 

Ziele: ganzheitliche Forderung und Förderung des Schülers beim Theaterspielen

Personenbezogene Ziele:
- Wahrnehmungsförderung
- Weiterentwicklung von körpersprachlichem, mimischem und stimmlich-verbalem Ausdruck
- Unterstützung von Ich-Stärke, Selbstsicherheit und Selbstwertgefühl
 
soziale Ziele:
- Ermöglichung von Kontakt, Austausch und sozialen Beziehungen
files/ww-innovationen_school-smart/content/Neigungskurse/Theater/theater.jpg
- Förderung der Kooperations- und Teamfähigkeit (Gemeinschaftssinn, "Wir-Gefühl")
- Schulung von Ausdauer und Durchhaltevermögen
 
künstlerische Ziele 
- kreative Entfaltung und Entwicklung des Schülers
- Erproben von theatralen, originellen Ausdrucks-formen

 

G.Ochoa